Das 400. Mitglied, Matthias Dorka aus Brachttal, beim Plakatieren zur Bundestagswahl (Bild: Knut Kiesel)

Im September begrüßte der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen Main-Kinzig sein 400. Mitglied und auch seitdem kommen jede Woche Mitglieder hinzu. „Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen Interesse an den Themen der Grünen haben und Bereitschaft zeigen, sich politisch zu engagieren“, sagt der Vorstandssprecher der Grünen Main-Kinzig, Günther Koch.

Das 400. Mitglied der Grünen ist Matthias Dorka aus Brachttal. „Ich wollte mich gerne in meiner Gemeinde Brachttal aber auch darüber hinaus in einer Partei engagieren. Bei den Grünen habe ich die größte Schnittmenge mit meinen Interessen und Ansichten gefunden, was mich zum Beitritt bewogen hat“, so Dorka. Kurz nach seinem Beitritt wurde das Neumitglied bereits im Bundestagswahlkampf aktiv, hängte Plakate auf und verteilte Flyer in seinem Ortsteil Schlierbach. Jetzt hofft Dorka noch mehr Mitstreiter in seiner Heimatgemeinde zu finden und den Ortsverband der Grünen zu beleben.

„Der Kreisverband unterstütz gerade so motivierte Neumitglieder gerne dabei, sich in ihrem Ort zu engagieren“, sagt Koch. „Insbesondere in den ländlicheren Gebieten im östlichen Main-Kinzig-Kreis sehen wir großes Potenzial, Grüne Themen noch stärker einzubringen.“ Unter anderem die steigenden Mitgliederzahlen und guten Ergebnisse bei den letzten Wahlen in umliegenden Gemeinden wie Wächtersbach, Biebergemünd und Bad Ob machten deutlich, dass das Interesse und der Bedarf an grüner Kommunalpolitik vorhanden sind.

Aber auch in den größeren Ortsverbänden im westlichen Main-Kinzig-Kreis wie Hanau, Maintal und Nidderau steigen die Mitgliederzahlen auch nach der Bundestagswahl kontinuierlich. „Wir sind zuversichtlich, dass wir schon bald unser 500. Mitglied feiern können“, freut sich Günther Koch. „Im Kreisverband und den Ortsverbänden sind wir jetzt bemüht die neuen Mitglieder bestmöglich in die Parteiarbeit einzubinden, um Themen wie soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz auf kommunaler Ebene weiter voranzutreiben und für künftige Wahlen und Wahlkämpfe gut aufgestellt zu sein.“

URL:https://gruene-main-kinzig.de/kreistagsfraktion/pressemitteilungen-aktuell/presse-volltext/article/mehr-als-400-mitglieder-im-main-kinzig-kreis/