Wahlperiode mit großen Herausforderungen / „Themen intensiv beleuchten“

„Dank unserem starken Wahlergebnis können wir die Fachausschüsse des Kreistages jeweils mit zwei Abgeordneten besetzen“, freut sich der Vorstand der Grünen Kreistagsfraktion, Reiner Bousonville, Viola Haßdenteufel und Jakob Mähler: „Die Arbeit in den Ausschüssen ermöglicht es, verschiedene Themen intensiver zu beleuchten oder sich durch Experten beraten zu lassen. Dadurch können Themen viel intensiver und umfassender bearbeitet werden, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.“

Vor den Abgeordneten der aktuellen Wahlperiode liegen zahlreiche Herausforderungen: „Hier wird die Arbeit in den Ausschüssen sehr wichtig werden, deswegen freuen wir uns, mit doppelt so vielen Abgeordneten wie in der vergangenen Wahlperiode dort vertreten zu sein“, so der Fraktionsvorstand.

Im Haupt- und Finanzausschuss werden der Fraktionsvorsitzende Reiner Bousonville, gleichzeitig finanzpolitischer Sprecher, sowie der ehemalige Kreisbeigeordnete Matthias Zach die Grünen vertreten. „Hier liegen unsere Herausforderungen vor allem auf den kommenden finanziellen Belastungen durch die Corona-Pandemie“, so Bousonville. „Aber auch die Hanauer Kreisfreiheit wird ein wichtiges Thema bei unserer Arbeit werden.“

„Im Bereich Bildung müssen wir uns zukunftsfähig aufstellen“, sagt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecher, Jakob Mähler: „Gerade die Diskussion um den Schulentwicklungsplan hat gezeigt, dass die politischen Verantwortlichen derzeit noch kein Konzept haben, wie mit den anstehenden Herausforderungen umzugehen ist“, so Mähler, der gemeinsam mit Mahwish Iftikhar im Ausschuss für Bildung, Kultur, Sport und Partnerschaften sitzt. „Wir werden weiterhin dafür arbeiten, dass ein zukunftsfähiger Schulentwicklungsplan aufgestellt wird.“

Im Ausschuss für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Umwelt und Landwirtschaft vertreten Celine Bousonville und Rainer Vogel die Grünen: „Der Bereich Umwelt wird in den kommenden Jahren das entscheidende Thema sein“, erklärt Bousonville, umweltpolitische Sprecherin der Kreistagsfraktion: „Hier gilt es, wichtige Themen umzusetzen, sei es die Ökomodellregion oder der stetige und immer weiter auszubauende Klimaschutz in der Verwaltung und im Kreis.“

„Gerade in Zeiten von Corona hat es sich gezeigt, wie wichtig eine gute Arbeit im sozialen Bereich ist“, sagt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der Grünen Kreistagsfraktion, Viola Haßdenteufel. Gemeinsam mit Mahwish Iftikhar möchte sie im Ausschuss für Soziales, Familie, Senioren und Demographie wichtige Akzente setzen: „Dies sind Bereiche, die durch die Corona-Pandemie stark getroffen wurden. Hier stehen wir vor drängenden Fragen, die es zu beantworten gilt.“

 

Rückfragen an:

Jakob Mähler
Fraktionsgeschäftsführer
Bündnis 90 / Die Grünen Main-Kinzig

06181/61596
0176/46763336

fraktion@gruene-mkk.de

Kategorien:Fraktion
URL:https://gruene-main-kinzig.de/kreistagsfraktion/pressemitteilungen-aktuell/presse-volltext/article/gruene-fraktion-waehlt-abgeordnete-in-die-fachausschuesse/