02.11.2016

Bousonville ruft zur Teilnahme an Informationsveranstaltung zum Neu- und Ausbau der Kinzigtalbahn auf

 

Die GRÜNE Fraktion im Main-Kinzig-Kreis weist auf eine weitere öffentliche Informationsveranstaltung der Deutschen Bahn zum Neu- und Ausbau der Kinzigtalbahn am Montag, 14. November, im Bürgerhaus Wächtersbach ab 18 Uhr hin. Dort werde die Bahn allen Interessierten den aktuellen Planungsstand zum Schienenausbau zwischen Gelnhausen und Würzburg/Fulda vorstellen und Fragen beantworten. Fraktionschef Reiner Bousonville ruft die Bevölkerung in der Region auf, ihre Möglichkeiten der Öffentlichkeitsbeteiligung für den vierspurigen Ausbau der Schienenstrecke bereits zu diesem frühen Planungsstadium zu nutzen und ihre Interessen einzubringen. Bei dem von der Bahn aufgenommen Planungsprozess sei es von besonderer Bedeutung, die betroffenen Bürgerinnen und Bürger mit ins Boot zu holen, betont Bousonville. Nur so könne erreicht werden, dass die endgültige Trassenführung in der Bevölkerung die entsprechende Akzeptanz erfahre. Lärm- und Naturschutz müssten in Einklang mit den Bedürfnissen der Menschen gebracht werden, verlangt der Grüne. Der Planungsprozess solle mit der gebotenen Dringlichkeit und gleichzeitig im frühestmöglichen Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Betroffenen angegangen werden.

 

 

Mit freundlichem Gruß

 

Christina Schmidt

Geschäftsführerin



zurück

URL:https://gruene-main-kinzig.de/kreistagsfraktion/pressemitteilungen-aktuell/expand/630044/nc/1/dn/1/